Archiv der Kategorie: Allgemein

Challenge CS:GO mit super Gewinnen

Hallo alle Zusammen!

Es gibt seit einiger Zeit eine sehr Interessante Website im Internet.
Auf dieser kann man sich via Steam anmelden und Wettkämpfe verschiedenster Arten gegen andere Counter Strike:Global Offensive-Gamer spielen.

Hier der Anmelde-Link für CS:GO-Gamer: ChallengeMe

Folgende Arten von Wettkämpfen sind Möglich:

1 VS 1
2 VS 2
3 VS 3
4 VS 4
5 VS 5

und auch 8 VS 8 hab ich schon gesehen.

Die Matches 1VS1 – 5VS5 können auf kleinen Aimmaps, als auch auf Standart-Maps wie Dust2 oder Mirage statt finden.

Durch spielen verschiedener Matches bekommt man Tickets, die dann für verschiedene Lotterien eingesetzt werden können.

Brozene Tickets für Tägliche Gewinne, meist CS:GO-Skins für Waffen im Wert von 1 – 7 Euro!
Diese Tickets erhält man durch simples Spielen. Man muss dabei nicht mal gewinnen. Es reicht eine bestimmte Anzahl an Runden zu absolvieren.

Silberne Tickets für wöchentliche Gewinne, meist CS:GO-Skins oder manchmal auch Mouspads oder ähnliches.
Wert meist zwischen 20 und 40 Euro!
Auch hier muss man nicht unbedingt gewinnen. Aber man benötigt mehr gepielte Runden um diese Tickets zu erhalten.

Goldene Tickets für sehr wertvolle, meist monatliche Gewinne! Manchmal kommen auch zwischendurch
schnelle gesponserte Gewinne dazu! Zum Beispiel Grafikkarten oder spezielle Signierte Peripherie oder
extrem seltene Knifes.
Diese Tickets erhält man, indem man 15 Runden 2VS2 absolviert. Danach wird das Ticket gut geschrieben und der Zähler wird zurück gesetzt. Hat man also 45 Runden 2VS2 gespielt, dann erhält man 3 goldene Tickets.

Hier könnt ihr euch anmelden: ChallengeMe

Stream mit MC-Skarin

Hallo alle Zusammen!

Ein Teammitglied unseres Clans startet in Urregelmäßigen Abständen Livestreams.
Ihr seit natürlich herzlich dazu eingeladen daran Teil zu nehmen.

Unregelmäßig deswegen, da die Arbeitszeiten etwas komisch sind und daher die
freien Tage immer wieder variieren.

Link zu Twitch (MC Skarin)

Viel Spaß und klickt auch den Follow-Button! Dann werden ihr Informiert, wenn
der Stream gestartet wird.

mcskarin Twichkanal von MC-Skarin

 

 

mfg Caviar

Teamspeak Benutzerdaten exportieren/importieren

Export der Teamspeak-Identität(en)

Wer einen eigenen Teamspeak-Server betreibt oder Admin auf einem Community-TS ist, aber auch ein einfacher User der höhere Rechte als ein Gast-User hat, bekommt nach einer Neuinstallation seines PC´s nicht mehr die gleichen Rechte am TS wie vor der Neuinstallation. Wenn der TS-Client neu installiert wird, dann bekommt der eine neue ID zugewiesen.
Auch wenn man jetzt auf 2 verschiedenen Rechner jeweils den gleichen Namen hat so ist die ID trotzdem nicht die selbe. Es sei den, die ID wurde nachträglich Importiert.

Und genau dieser Im- bzw. Export wird hier genauer erklärt.
Zuerst einmal muss man ins Identitäten-Menü wechseln, indem man auf „Einstellungen/Identität“ wechselt oder Strg+I klickt.

menu

Hier wählt man dann die Identität aus, die man Exportieren möchte. In diesem Beispiel, so wie bei den meisten anderen, wird das die Standard-Identität sein. Dann klickt man auf Exportieren.

ID_EXP

Hier wird dann eine Warnmeldung angezeigt, die sehr wichtig ist.
Diese nach dem Durchlesen mit „Ja“ quittieren.

Warnung

Einfach den Namen und Speicherort der zu exportierenden Datei festlegen (z.B. TS3_Profil_Backup.ini) und Speichern. Man sollte später klar erkennen, dass es sich um das Profil-Backup handelt. Dann kann man in weiterer Zukunft sein Profil ebenfalls wiederherstellen.

Saveplace

Das war im Prinzip schon alles. Man muss dann eben nur darauf achten, dass diese ini-Datei sonst keiner bekommt.


Dafür empfielt es sich die Datei in einem Datensave bzw. in einem gesichtertem Archiv abzulegen. WinRar kann Archive auch mit Passwort speichern. Allerdings gibt es dafür widerrum Programme, die solche Rar-Archive mit Bruteforce-Attacken zu knacken versuchen. Um da dagegen zu halten empfiehlt es sich, lange Passwörter zu verwenden. Am besten zufällige aneinander gereihte  Zeichen, Zahlen und Sonderzeichen.Keine Namen, Geburtsdaten oder aneinander gereihte Zeichen auf der Tastatur (qwert, asdf, 1qay).


Vorbereitung zum Import der Identität

Nun muss man zuvor die gesichterte Datei irgendwo ablegen bzw aus dem Archiv entpacken, da man sonst nicht importieren kann.
Am besten irgendwo wo man sie schnell findet. Nach dem Import würde ich aber empfehlen die ungesicherte Datei wieder zu löschen.Die Sicherung aber nicht sondern irgendwo gut aufbewahren.


 

Import der Teamspeak-Identität(en)

Für den Import funktioniert es eigentlich ähnlich wie beim exportieren. Wieder in das Identitäten-Menü einsteigen via „Einstellungen/Identität“ oder Strg+I.
Diesmal wollen wir die Identität aber Importieren, also klicken wir auch den Button „Importieren“.

ID_IMP

Nun wählt man die abgelegte Datei aus, um diese zu importieren!

Auswahl

Danach stehen 2 Identitäten im Fenster. Nun muss man seine alte Identität auswählen und auf den Standard-Button klicken. Man kann die Identität auch nach belieben umbenennen. Nickname ist ja sowieso klar.

Standard

Hoffe ich konnte euch damit helfen.
Viel Spass noch beim Zocken.

 

mfg

 

Teamspeak 3 Server

Aufgrund der aktuellen Situation mit Teamspeak-Client Version 3.0.18, wurden alle alten Clients (vor Version 3.0.18.1) vom Server verbannt. Ein Login ist nur noch mit Version 3.0.18.1 möglich.

Downloadlink: Teamspeak-Downloadlink

Hier weiterführende Informationen:

Heise.de: Sicherheitslücke in TeamSpeak-Desktop-Client 3.0.18

Teamspeak.com: Update TS-Client 3.0.18.1 available (Englisch)

Auf der Teamspeak.com-Website gibt es auch noch eine Beschreibung für Administratoren, um die älteren Clients vom Server zu bannen. Das sollten die Admins auch machen.

 

 

 

OBS Version 0.655b mit Arma3 und DayZ

Hallo Zusammen.

Es hat sich wieder einiges getan. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, die neuste Version von OBS zu testen.
Aus meinem ersten Eintrag über OBS konnte man ja entnehmen, dass in der Version 0.64 in Kombination mit Aufnahmen von DayZ oder Arma3 nur einen Blackscreen erzeugte.

Mit der Version 0.655b hat sich das Blatt nun gewendet.
Ab dieser Version kann man wieder Problemlos Videos und Streams von DayZ und Arma3 erstellen.
Lediglich den Anti-Cheat-Kompatiblität Hook muss man wieder aktivieren.

Dazu wählt man einfach bei den Quellen den gewünschte Quelle und öffnen mit einem rechtsklick das Kontextmenü. Hier wählt man dann dein Eintrag Eigenschaften.

OBS0655b_1
In den Eigenschaften dann einfach nur den Hacken bei der Checkbox „Anti-Cheat Kompatiblität Hook (Nutzung nur bei Bedarf)“ setzen und fertig ist die Sache.

OBS0655b_2
Hoffe ich konnte euch damit helfen.

mfg Jürgen

 

TS3 Server Update

Unser Teamspeak-Server wurde auf die aktuellste Version (3.0.11.4) gebracht.
Dies war notwenig, da es laut Hersteller einige Schwachstellen als Kritisch eingestuft wurden.
Sofern ich den Text jetzt richtig übersetzt habe, konnte der Teamspeakserver als DDOS-Relay missbraucht werden.
Dies wurde bereits mit der Version 3.0.11.3 gefixt.

Mit Version 3.0.11.4 wurden folgende Bugs behoben:

1. Schwachstelle der Diensteverfügbarkeit, die es einem Angreifer ermöglichte, den Serverdienst zu beenden.
Dies war auch einmal bei unserem Server der Fall.

2. Ein Problem beim Anlegen der Clients, wurde ebenfalls behoben.
In manchen Fällen kam die Meldung „convert error“ zurück, wenn man einen Client in der Datenbank ablegen wollte.

3. Es wurden einige Log-Verbesserungen für Debugging-Maßnahmen eingebaut.
Dabei kann man vor allem kontrollieren, ob eine Aktion zu viel Zeit benötigt.
Das ist dann ein Anzeichen dafür, dass eventuell Server- bzw. Verbindungsprobleme vorliegen.

Es gibt auch eine neue Clientversion zum Runterladen:
Teamspeak-Downloadlink (neuer Tab)

Die aktuellste Version ist nun 3.0.17 (update: 24.11.2015) 3.0.18.2!
Auch hier wird empfohlen den Client auf den neuesten Stand zu bringen.

Es wird sowieso immer empfohlen die neuste Version zu verwenden.
Aber das sollte bei den meisten Programmen eigentlich der Fall sein.

Wenn ihr Zugriff auf unseren TS3-Server haben möchtet, dann
könnt ihr euch über das Kontaktformular bei mir melden.